6 Jahre Britta BLOGGT und ein Gewinnspiel

Werbung/Gewinnspiel (also bis zum Ende scrollen!)

Gestern hatte „Britta BLOGGT“ 6-jähriges bestehen! Juhuuuuu. Das ist schon eine ganze Zeit, um am meisten erstaunt mich, dass ich in der ganzen Zeit noch nicht einmal ernsthaft darüber nachgedacht habe aufzuhören. Ganz im Gegenteil, ich wünsche mir oft, mehr Zeit zu haben um einfach auch mehr „abliefern“ zu können: Für Euch!! Denn all meine Motivation entsteht eben genau weil IHR ALLE DA SEID!

Und ihr seid toll! Wirklich….ich habe es letztes Jahr geschrieben , und kann mich auch jetzt nur wiederholen: in der ganzen Zeit habe ich nur ein Mal !!! einen fiesen Kommentar einkassiert……(hab‘ bis heute nicht rausgefunden wer es war…Frechheit!)Einmal!!! Das ist doch wohl krass, oder? Na gut, ich biete auch vielleicht nicht so viel “ Angriffsfläche“, da mein Content ja nicht unbedingt viele Diskussionen hervorruft ( Oft fällt mir doch zu meinen Post gar kein Text ein…hihi). Ok, ihr könntet mir trotzdem auf fiese, eklige Weise schreiben dass meine Wandfarbe echt doof aussieht….oder ihr meine Arrangements extrem langweilig findet weil sich viele Accessoires seit Jahren nicht erneuert haben…..aber das tut keiner! Cool! Und selbst wenn, dann würde ich trotzdem weitermachen….denn es macht mir einfach zu viel Spaß! Ich liebe was ich hier tue. Sonst hätte ich wohl kaum den Ansporn mich abends, nachdem die Kinder im Bett sind so gut wie täglich direkt vor den Laptop zu setzen und etwas aus-/ abzuarbeiten…..oder jede freie Minute die sich mal auftut (kommt nicht häufig vor), sofort zu probieren ein Insta-taugliches-schönes-Foto zu machen statt mich kurz mal auf’s Sofa zu setzen. (Von Hinlegen spreche ich erst gar nicht…kann ich nicht). Ja, es ist oft ein Kraftakt etwas Content zu produzieren, ABER, ich mag es ! Und eure lieben Kommentare und Nachrichten machen all das zu dem was es ist……wunderbar!

 

Die Kehrseite des Ganzen ist oft, das ich neben der ganzen Euphorie auch Druck fühle. Der kommt nicht von außen, nee, das liegt erstmal an mir. Ich sehe wieviel Zeit seit dem letzten Blogpost vergangen ist und denk mit jedem neuen Tag: „Ich werd doch wohl die Tage endlich mal was Neues schaffen!“. Bis ich es umsetzen kann, vergehen dann halt wieder einige Tage. Und ich hab‘ das Gefühl ALLE anderen posten was das Zeug hält. Es geht alle anderen leicht von der Hand. Auch neben Kind. Nur ich schaffe es nicht regelmäßig zu schreiben…… Vielleicht gehört dieses Gefühl einfach dazu. Und manchmal beruhige ich mich selbst in dem ich mir sage: „Ey, ich mach das nicht hauptberuflich…ich gehe arbeiten, habe zwei Kinder, muss irgendwie den Haushalt in den Griff bekommen, es ist verständlich dass ich nicht 2 Posts pro Woche schaffen kann. “ Und dann geht’s auch erstmal wieder…

Jetzt aber was Anderes. Ich habe ein Gewinnspiel für euch in petto! Ihr wißt wie sehr ich die Farben von KOLORAT liebe. Ich bin absolut überzeugt von der Qualität und der schönen Farbpalette. Seit Jahren streiche ich immer wieder mit Kolorat Farben um. In 4 Jahren, die wir hier im Haus wohnen hatte ich schon 7 verschiedene an den Wänden. Nicht schlecht was? Ist mir auch erst bewußt geworden, als Monja mir gestern mal meine Farbcodes aufgelistet hat! Nun aber zum Gewinnspiel:

 

Gewinnspiel:

Gewinnt einen 2,5l Eimer KOLORAT Farbe hochdeckend eurer Wahl!

Was ihr dafür tun mußt:

Hinterlasst bis Dienstag den 15.01.2019  23:59h einen Kommentar unter diesem BLOGPOST (nicht auf Insta)  und lasst mich wissen warum ihr gerne gewinnen würdet…(sollte die Kommentarfunktion nicht erkennbar für euch sein, seid ihr noch auf der Startseite und müsstet den Blogpost nochmal gezielt anklicken/aufrufen auf dem Titel) Der Gewinner wird von mir per Zufallsgenerator ermittelt und per mail am Mittwoch den 16.01.2019 informiert. Teilnahme ab 18 Jahre. Viel Glück!

 

Falls Euch meine Farben interessieren…….ich habe euch manche Töne auf den Bildern in diesem Beitrag verlinkt! Also einfach auf’s Foto klicken. Ansonsten schaut euch mal die schöne KOLORAT Farbpalette an und lasst euch inspirieren. Ich würde Euch allen wahnsinnig gerne einen Farbpott überreichen, weil ich so glücklich mir euch als Lesern bin, ABER es kann leider nur einen geben.

An dieser Stelle also nochmal ein großes Dankeschön für euer Interesse. ich freue mich auf 2019 mit Euch und hoffentlich zahlreichen Beiträgen.

Alles Liebe Britta

Der QSack Indy Kindersitzsack

{Werbung/Kooperation mit Univok}

Als erstes Mal ein Geständnis: Ich war nie ein großer Sitzsack-Fan. Fand‘ die eher immer äußerst unhübsch, und so „einnehmend“, mit ihren plastikartigen, glänzenden Bezügen. Diese auch vorzugsweise in schönen markanten Farben wie Blau, Rot und Grün (genau mein Ding) .Von der Geräuschkulisse mal ganz abgesehen. Und als ich dann neulich eine Anfrage bezüglich eines solchen Teils bekam, und in den ersten Zeilen „Sitzsack“ las, dachte ich erst……och nö…..laß‘ mal.Ich las dennoch weiter und folgte sogar dem eingefügten Link. Und siehe da: Ich hatte plötzlich ein neues Bild von einem Sitzsack!!!

„Ich hatte plötzlich ein neues Bild von einem Sitzsack“

Der QSack Indy von Univok! Erstmal was zur Optik: es gibt in in 3 Farben. Blaugrau, Rosa und Rot. Welche Farbe hat sich Emma wohl für ihr Zimmer ausgesucht? Genau, Rosa. Und ich kann nur sagen, der Ton passt 1A hier rein! Vorab, hatte ich mir schon keine Sorgen gemacht, dass er evt doch NICHT passen könnte…..aber als er dann hier lag, war ich mehr als überrascht WIE gut er sich ins Bild einfügt. Die Haptik: wirklich, wirklich schön. Samtig und weich. Und dazu frei von allergisierenden Farbstoffen. Und das Beste: der Bezug kann bei 40 Grad gewaschen werden, dies ist ja nicht gerade unwichtig. Außerdem gibt es zusätzliche Outdoor Bezüge. Somit könnte der Sitzsack im Sommer auch zum Spielen nach Draußen wandern. Der Kindersitzsack Indy hat eine Größe von 140 x 100cm und wiegt ca 5kg.

 

Gerade ein Kindersitzsack muss die Sitzsack Füllung so gut es nur geht vor nicht gewolltem Austritt hindern. Der bewährte QSack 3fach Schutz achtet genau darauf und besteht aus folgenden 3 Sicherungsstufen:

  • ein sehr fest zusammenklebender Klettverschluss der nur mit sehr viel Karftaufwand geöffnet werden kann
  • ein innenliegender Reißverschluss unter dem Klettverschluss
  • ein widerstandsfähiger QSack Innensack in der die schadstoffarme Füllung sicher verstaut ist

Füllung! Das nächste Stichwort. Hierbei wurde bei Univok auf höchste Qualität geachtet. Schadstoffgeprüfte EPS Perlen sind einer der hochwertigsten Sitzsack Füllungen, die es im Bereich Geruchlosigkeit und Schadstofffreiheit gibt. Je kleiner die EPS Perlen, umso weniger Geräuschkulisse erzeugen sie. Verwendet werden diese Perlen zum Beispiel auch bei Stillkissen, Nackenhörnchen etc. Die weißen, ungefähr 0,80 – 1,00 mm kleinen EPS Mikroperlen sind so fein wie Sand. Hergestellt wird das schadstoffgeprüfte Sitzsack Füllmaterial von einem deutschen Hersteller in Deutschland. Es handelt sich hierbei immer um Neuware!

„Ich finde der QSack Indy Kindersitzsack ist ein tolles, praktisches Accessoire!“

Ich muß also zugeben, dass ich einen ganz neuen Eindruck von Sitzsäcken bekommen habe. Ich finde der QSack Indy ist ein tolles, praktisches Kinderzimmeraccessoires und vielleicht eine Geschenkidee für den ein oder anderen? Emma freut sich also sehr über ihr Exemplar. Und ich darüber dass er dazu noch so schön ins Bild passt. Wie sieht’s mit euch aus? Sitzsackfan?

 

Hier geht’s zum Produkt:

Univok Sitzsack Shop: klick

Amazon: klick

 

About Me

Hallo Du, schön dass du da bist! Gerne teile ich mit dir meine Leidenschaft für’s Einrichten und meine Liebe zum Detail. Mit einfachen Mitteln, große Effekte erzielen….bodenständiges Interior Design. Bienvenue!

⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀

⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀

⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀

⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀⠀

 

Blog Archiv

Instagram

Pinterest

Blogdesign

Mein Blog wurde gestaltet von der JW-Kreativagentur