{Werbung, unbeauftragt}

Der erste Post in 2021! Lange war es ruhig hier. Aber nun möchte ich mit Elan ins neue Jahr starten, und freue mich, wenn sich der ein oder andere noch hierher verirrt. Für die kommenden Wochen und Monate muss ich mir noch überlegen, was für Content ich für euch erstellen möchte. Wo ich meinen Fokus setze. Und bis das passiert ist gibt es heute erstmal einen ganz spontanen Blogpost! Ohne viel Hintergrund. Einfach ein paar Bilder aus meinem Zuhause. Von Dingen, auf die ich täglich schaue, deren Anblick mich erfreut. Quasi mein “January Lookbook “. Ohne Papperlapapp. Seid ihr bereit?

 

Details, aus verschiedenen Ecken des Hauses. So wie es hier halt gerade aussieht. Partiell gut. Alles andere blende ich momentan oft gekonnt aus. Nach dem Motto: kann ja eh’ keiner zu Besuch kommen. Gute Taktik? Ok, kann nicht ewig so gehen, das ist klar. Aber heute gucke ich auf das Schöne, den mini Häkelbody, meinen geliebten Vintage Herd. Das gezeichnete Bild meiner lieben Kollegin. Die restlichen mini Hörnchen, auf zahlreiche Seifen…

Der nächste Post hat mehr Tiefgang bzw. Mehrwert für euch, versprochen! Aber vielleicht mögt ihr es ja auch wie ich, euch einfach manchmal nur Fotos anzuschauen. Ich freue mich auf 2021 mit Euch!

Alles Liebe Britta