Seit Wochen habe ich bemerkt, dass mich die Küche irgendwie nervt. Irgendwas doof ist. Kam aber nie so wirklich drauf woran es liegen könnte…….die Küche als solches? Das Styling? Der ohnehin falsch ausgewählte Boden?
Wie dem auch sei……gestern morgen um 8:00h mit dem ersten Kaffee in der Hand, beschloß ich spontan (wie ich nun mal bin): “Ich kleb’jetzt alles ab!”
Denn ich hatte gerade eben den Beschluss gefasst den Rest der wunderbaren Farbe die ich neulich oben im neuen Büro gestrichen hatte, nun noch in der Küche zu verteilen. (Blogpost übers Büro folgt übrigens irgendwann noch)
Auf Instagram hatte ich schon erwähnt, daß es glaube ich die beste Farbwahl meines Lebens ist…hihi! Und so reicht es auf keinen Fall “ihr” ab und an nur im Büro zu begegnen…….also: die muß in die Küche!! Leider ist Streichen ohne Abkleben nicht möglich……und leider gehört das Abkleben mit zu den blödesten Arbeiten überhaupt. Aber da muß man dann wohl durch…
Es hat eeeeewig gedauert, aber die Arbeit hat sich gelohnt! Ich bin mehr als zufrieden…..
Und noch verliebter in den wunderbaren Farbton von KOLORAT.
Schon ein paar Mal durfte ich mir Farben dort aussuchen, die mir dann von der lieben Monja zugeschickt wurden…..und jedes Mal bin ich absolut begeistert. Tolles Farbspektrum und super Qualität. Das merkt man direkt beim Streichen….noch ein wunderbarer Nebeneffekt: es riecht so gut wie gar nicht.
Und, wollt ihr den link zu meinem Lieblingston wissen? Bitteschön: Lieblingsfarbe
Klickt mal rüber, ich finde die Seite wunderbar!
Sooo, jetzt aber Fotos…

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 
Und? Wie gefallt euch der Farbton??
 
Ich wünsche Euch einen guten Start in die Woche.
Alles Liebe 
Britta
 
 
*sponsored Post