Ich war letztes Wochenende in München! Eingeladen…..vom Callwey Verlag.
Im März bekam ich diese tolle email, in der mir mitgeteilt wurde daß ich nominiert bin.
Nominiert? Ich? Wieso?
Schon vor zwei Jahren hat der Callwey Verlag ein Buch über Bloggerwohnungen rausgebracht. 
Nun sollte es wieder so sein…….die Nominierten für den “Best of Interior Blog Award 2015”  in einem Buch. Ob ich dabei sein möchte….und ob!
Tjaaa…und letztes Wochenende war es dann soweit. Preisverleihung samt Aushändigung des Buches.
Wir waren ja alle so gespannt! Einen Preis habe ich zwar nicht abgesahnt…….bin aber vollkommen zufrieden mit meinem Büchlein im Koffer zurückgeflogen. Und einem Gefühl voller Motivation weiter zu Bloggen und weiterhin tolle Blogger treffen zu können. Ist ja auch schön, wenn man den Einen oder Anderen mal in der realen Welt trifft!
Die Gewinner-Blogs seht ihr gleich auf einem der Fotos, wo ich Euch einen kleinen Einblick gewähre.
Das Buch ist seit letzter Woche im Handel….und sicherlich gibt es hier auch bald eins zu gewinnen….und dann berichte ich etwas ausführlicher…bin schon wieder gehetzt…merkt Ihr das??
Will streichen, und Kind fragt auch schon die ganze Zeit wann es jetzt losgeht…..also, ich muß los!!

Und wo wir gerade eines meiner Fotos vom Gästezimmer im Büchlein sehen…..hab’ dem Eckchen heute morgen mal bischen “Herbstfeeling” verliehen.
Und das geht einfach, schnell Bildchen an der Wand getauscht…ein bißchen die Kissensituation verändert, und noch flux ‘nen Teppich dazu.
Die Kombi aus schwarz, weiß , beige und mint gefällt mir sehr.
Und der neue Kissenbezug von bermuda ist großartig! Tolle Farbe, wunderschöne Struktur.
Guckt Euch mal die Seite von Designerin  Meike an! Ihr Label ist noch recht neu….hat aber Tolles zu bieten…….Klick!

  Schönen Sonntag Euch allen!
 * Werbung