Drucken

Qbo Coffeeballs

Portionen 25 Stück

Zutaten

  • 250 g Biskuitboden hell
  • 100 g Zartbitterschokolade
  • 1 EL Butter
  • 3 EL Puderzucker
  • 1 EL Backkakao
  • 2 EL Milch
  • 1 EL gebrühten kalten Kaffee (ich habe den milden Qbo Filterkaffee verwendet)
  • 2 EL gemahlene Kaffeebohnen (ich habe den milden Qbo Filterkaffee verwendet)
  • 2 EL Rohrzucker
  • 200 g weiße Schokoladen Couverture

Anleitungen

  1. Den Biskuitboden klein bröseln.

    Butter und Schokolade im Topf erhitzen, und die geschmolzene Masse unter die Teigbrösel mischen.

    Backkakao, Puderzucker, Milch und Kaffee hinzufügen und mit den Händen zu einer homogenen Masse verarbeiten. 

    Kleine Kugeln (ca 2cm Durchmesser) formen ( evt 15min im Kühlschrank kalt stellen) und währenddessen die Couverture im Wasserbad langsam erhitzen. 

    Gemahlene Kaffeebohnen und Rohrzucker miteinander vermischen.

    Kugeln auf einem Teller platzieren, und mit einem Löffel in schnellen Bewegungen die Couverture über die Kugeln spritzen. 

    Als Topping dann die Kaffee-Rohrzucker-Mischung. Couverture trocknen lassen, fertig!